Der Verein

Wir über uns

Ziel des Palliativvereins Bremerhaven e.V. (gegründet 19.05.2008) ist es, den schwerstkranken Menschen, die durch ein Tumorleiden oder eine andere fortschreitende Erkrankung in ihrer Lebensqualität stark eingeschränkt sind, bis zum Tode ein selbstbestimmtes Leben und ein würdiges Sterben in häuslicher Umgebung zu ermöglichen. Hierfür bietet der Verein den schwerkranken Patienten und seinen Angehörigen eine Vielzahl von Hilfen an.

Dies erfolgt durch eine Koordinationsstelle, drei spezialisierte Pflegedienste und acht Palliativmediziner. Darüber hinaus wurde ein Netzwerk der verschiedensten Institutionen, wie Apotheken, Sanitätshäuser, Krankenhäuser, Hausärzte, Pflegedienste und anderen Einrichtungen im Bereich Bremerhaven aufgebaut.

Zum Vorstand gehören:
1. Vorsitzender: Herr Dr. med. Andreas Pott
2. Vorsitzender: Herr Daniel Milz

Schatzmeister: Herr Jürgen Scholz
Beisitzer: Frau Ute Forst


Kein Mensch sollte hilflos seiner Krankheit ausgeliefert sein. Deshalb bemühen wir uns, Schwerkranken ihre Würde zu erhalten und ein Stück ihrer Normalität zurückzugeben. Wenn Sie Interesse an einer Mitwirkung haben, können Sie Teil unserer Arbeit werden.


» Vereinsflyer herunterladen... (PDF)

PDF

Mitgliedschaft

Tragen Sie den Gedanken der Palliativmedizin weiter! Regen Sie Gespräche über die Palliativversorgung an! Durch Ihren Mitgliedsbeitrag unterstützen Sie den Palliativverein Bremerhaven e.V.


Sie können auch ehrenamtlich tätig werden und aktiv Menschen helfen.


»  Eine Beitrittserklärung können Sie hier ausdrucken (PDF)

PDF


Palliativverein Bremerhaven e.V.

» Kontakt    » Impressum    » Datenschutz
Tel.: 0471 4805-3182